INITIALZÜNDUNG by MARTINA  MELK

Der FUNKE in DIR  , ist die  ZÜNDUNG  fürs  Leben.

SEI  FRAU, SEI  GÖTTIN - ERWECKE   DIE URKRAFT 

4 Abende jeweils von 18.30 - 21.30 Uhr,

auch einzeln buchbar



LETS  DANCE
Tanzen beflügelt, macht Frei

FREITAGS  verschiedene Termine



KÖRPERWEISHEITEN,

KÖRPER-

KOMMUNIKATION

Was sagt mir meine Körper? Wie kann ich mit ihm kommunizieren?


Termin  06.05.2017

von 9.30 - 17.00 



GIRLS   ONLY

Weibliche Anatomie und Sexualität


Termin 10.05.2017

von 18.30 - 21.30



HOMÖOPATHIE , kurze Einführung und wichtigste Mittel für Eigengebrauch


Termin .2017

von 14.00 - 17.00









ANATOMIE KURS

nächster Termin  

16.09. 2017




TRANCE-HEALING

Einführung

ab  Juni 2017






Transformational Reprogramming 

Transformational Reprogramming ist eine Healing-Technik, die auf Methoden der mentalen Umprogrammierung, des Matrix-Healing und des geistigen Heilens basiert.

Das raffinierte System, das im transformational reprogramming Anwendung findet, kann Lösung sein für viele der Probleme unserer Zivilisation:                                                                                                                                                    Burnout, Stress-Zustände, Chronische Krankheiten, Migräne, Ängste, Nahrungsunverträglichkeiten, Süchte und noch viel mehr. Dabei bedient sich der Transformations-Coach nicht nur spezieller Techniken, um mentale Programme umzuschreiben und das Unterbewusstsein zu reinigen, sondern es werden auch geistig-hoch-schwingende Energie-Frequenzen in das System zugeführt, so dass neue Energien sich einstimmen können. Dies scheint für die neue Zeit der Transformation äusserst wichtig zu sein.

Der Mensch speichert über sein Leben hinweg in verschiedensten Schichten seines Wesens Informationen und Energien ab, die zu “schlechten” Gewohnheiten, Gedanken- und emotionalen Mustern führen können. Diese Imprägnierungen im System, die man sich wie Fuß-Stapfen vorstellen kann, werden mit jedem Mal, wenn man sie lebt, stärker und tiefergehender. Nach einer gewissen Zeit wird es für den Menschen fast unmöglich, diese aus eigenen Kräften zu löschen bzw. zu neutraliseren. Die Konsequenz daraus kann Verschiedenes sein: chronische Beschwerden, seelische Bedrückung, Ängste und andere unangenehme Zustände, die das Leben “schwer” machen.

Im Transformational reprogramming wird eine Matrix der Selbst-Heilung installiert. Dadurch können sich ganz neue Perspektiven für Genesung, Erfüllung und persönliche Entwicklung eröffnen. Mit der Umprogrammierung auf Selbstheilung initiieren wir Heilung, indem ein energetisches Feld aufgebaut wird, das zwar in die 3-D-Realität hinein wirkt, aber seine essenzielle Kraft  aus anderen Dimensionen bezieht. Es werden geistige Wesen wie Engel und Geistführer eingeladen, die den Prozess unterstützen und das energetische Feld für Transformation stabilisieren. Transformational reprogarmming offenbart einen Weg der Transformation. Dabei kann sich vieles Neues auf mentaler, seelischer und körperlocher Ebene entfalten.

Dieses neueartige Coaching-Konzept, das das Ergebnis vieler Aus- und Fortbildungen im spirituellen Bereich und jahrelanger Erfahrung ist, kann wirklich den Unterschied machen zu vielen anderen Heiltechnicken: Der Klient benötigt in den meisten Fällen nur eine Session von ca. 1,5 Std. Innerhalb einer Sesison können sowohl körperliche, geistige und seelische Themen umprogrammiert werden. Es werden immer auch Programme zu Langlebigkeit und Gesundheit installiert. Die Session ist anwendbar bei Menschen jeglichen Alters und sogar bei Tieren. Jede Session beinhaltet weiterführende Tipps zur Lebensführung. Selbstermächtigung des Menschen ist der Schwerpunkt einer jeden Session

Folgende Themen können Gegentand eines Transformational Reprogramming sein:

  • Beseitigung von Ängsten (Existenzängste ect.), Zwängen und Süchten
  • Umprogrammierung von belastenden und schädlichen Gewohnheiten (insb. zur Raucherentwöhnung)
  • Installation von neuen Programmen im mentalen System
  • Erfolg im materiellen und auch im immateriellen Sinne
  • Körperliche Beschwerden jeglicher Art

Wie läuft das Transformational Reprogramming konkret ab?

Das Programm ist in 3 Abschnitte aufgeteilt.

Du erhältst von uns insgesamt drei Audio-Sessions von ca. 45 bis 60 Minuten, die Du in einem Zeitraum von ca. 100 Tagen anwenden solltest.

1. Erste Session und Einleitung

Die erste Session dient zur Vorbereitung für die eigentliche Umprogrammierung, Öffnung des Systems und allgemeinen Balance der System-Teile. Diese Session darfst Du ca. 1 Woche vor deinem Termin zum Transformational Reprogramming anwenden. Du erhältst ausserdem eine genaue Anleitung und Erklärung, wie du das Beste aus den Sitzungen holst.

2. Aufnahmegespräch und Haupt-Session

Nach einem Aufnahmegespräch  geht es zur zweiten Sitzung. Die zweite Session beinhaltet die eigentliche Umprogrammierung, zugeschnitten auf Deine Themen. Diese Session wird aufgezeichnet .Diese Session darfst Du für ca. 40 Tage anwenden – genauere Infos dazu erhältst Du von uns

3. Dritte Session zur Verstärkung

Die dritte Session dient zur Verstärkung der Umprogrammierung, der Festigung des neuen Lebensstils und der dauerhaften Installation von einem gesunden und glücklichen “DU”.

4. Wertvolle Informationen und Tipps

Du erhältst ausserdem wertvolle Informationen und Techniken, wie du das Beste aus dem Programm holst und zusammen mit den Sessions deine gewünschte Veränderung erzielst und leben kannst.

Wenn Du noch weitere Fragen haben solltest, darfst Du Dich gerne jeder Zeit bei mir melden.

In den meisten Fällen wird nur eine Umprogrammierung mit drei Sessions benötigt.
Gesamtpreis: 155,- €